Reinhard Berlage – Der Zahnarzt im Zentrum

Der Zahnarzt im Zentrum

Obernstraße 62   28195 Bremen

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis das gesamte Leistungsspektrum der modernen Zahnheilkunde.

CEREC
Implantate
Prophylaxe
Funktions­analyse
Parodontologie
Endodontie
Ästhetik

01 Cerec 200x200

Gerne erläutern wir Ihnen die Details der Behandlung.
Sprechen Sie uns an!

Telefon 0421 - 181 31

CEREC — Keramischer Zahnersatz

Sie haben sich einen Zahn abgebrochen? Eine alte Füllung ist defekt? Oder ein Zahn braucht eine neue Krone? Kein Problem. Wir bieten Ihnen eine schnelle, schonende und ästhetische Lösung. Schon innerhalb einer Stunde können Sie unsere Praxis mit einem neuen Zahn wieder verlassen.

Mit der modernen CEREC-Methode können wir Ihre Zähne schnell, schonend und zudem gesundheitsverträglich restaurieren. Es sind keinerlei Allergie- oder Unverträglichkeitsreaktionen bekannt. Die spezielle Keramik des Zahnersatzes hat die gleichen Eigenschaften wie natürlicher Zahnschmelz, hat eine perfekte zahnfarbene Ästhetik, einen perfekten Sitz durch die computergenaue Passung und eine lange Lebensdauer. Diese Methode ist darüber hinaus im Preis- Leistungs-Verhältnis unschlagbar. Die Rekonstruktionen können wir direkt in unserer Praxis herstellen. Oft ist deshalb eine einzige Behandlungssitzung schon völlig ausreichend. In einer Stunde ist alles fertig.

02 Implantate 200x200

Gerne erläutern wir Ihnen die Details der Behandlung.
Sprechen Sie uns an!

Telefon 0421 - 181 31

Implantate

Endlich wieder unbesorgt lachen, ohne Einschränkungen essen und sprechen können. Diesen Wunsch können wir Ihnen erfüllen. Entscheiden Sie sich für eines unserer Implantate und verbessern Sie Ihre Lebensqualität spürbar.

Unsere Implantate stehen gesunden Zähnen in nichts nach. Sie sind genauso belastbar und funktional. Implantate fügen sich dank modernster Forschung und Entwicklung in den Kiefer ein wie zuvor die gesunden Zähne. Einzelne Zahnlücken und ganze Zahnreihen können wir so heute problemlos und schnell schließen. Jeder Behandlung geht dabei natürlich eine professionelle Beratung voraus, die stets in einem individuellen Therapieplan mündet.

Für die Behandlung reicht oft ein ambulanter Eingriff unter örtlicher Betäubung aus. Für Angstpatienten und bei umfangreicheren Sanierungen bieten wir auch die Möglichkeit einer Behandlung unter Vollnarkose. Vor der Entscheidung für ein Implantat und während der Behandlung stehen wir Ihnen mit unserer ganzen Erfahrung zur Seite.

03 Prophylaxe 200x200

Gerne erläutern wir Ihnen die Details der Behandlung.
Sprechen Sie uns an!

Telefon 0421 - 181 31

Prophylaxe

Wer strahlende und gesunde Zähne haben möchte, sollte sie regelmäßig professionell reinigen lassen. Denn selbst wer zweimal am Tag gründlich putzt, wird nie alle Ablagerungen von Plaque und Zahnstein selbst entfernen können. Wir unterstützen Sie dabei.

Nach einer ersten Zahnputzanalyse informieren wir Sie über die verschiedenen Möglichkeiten der Zahnpflege und klären wir Sie über die einzelnen Schritte der Reinigung auf. Unsere geprüfte Prophylaxe-Assistentin untersucht Ihren Mund und Ihre Zähne. Die Reinigung Ihrer Zähne erfolgt dann mit Hilfe von verschieden Instrumenten. Dazu gehören auch ein Ultraschallgerät und ein Pulver – Wasser – Spray. Anschließend polieren wir mit einer fluoridhaltigen Paste raue Stellen, so dass sich Bakterien nicht mehr so schnell an den Zahnoberflächen festsetzen können. Einen zusätzlichen Schutzfilm für Ihre Zähne schaffen wir durch das Auftragen von fluoridhaltigen Gelen und Lacken.

Prophylaxe in der Schwangerschaft

Die Hormonumstellungen in der Schwangerschaft führen bei vielen Müttern zu einer Zahnfleischentzündung. Die sogenannte Schwangerschaftsgingivitis macht sich durch ein dunkelrotes, geschwollenes und leicht zur Blutung neigendes Zahnfleisch bemerkbar. Die zahnmedizinische Forschung kennt seit Anfang der 90er Jahre den Zusammenhang zwischen chronischen bakteriellen Entzündungen und dem erhöhten Risiko für Frühgeburten und untergewichtigen Neugeborenen. Zahnmedizinische Vorsorge in der Schwangerschaft ist also unerlässlich. Durch regelmäßige Kontrolluntersuchungen in unserer Zahnarztpraxis können wir Veränderungen an Ihren Zähnen und am Zahnfleisch frühzeitig feststellen und behandeln. Je gesünder und bakterienreduzierter Ihre Mundflora ist, desto besser wird es Ihrem Kind gehen. Achten Sie in der Schwangerschaft auch auf eine ausgewogene, Vitamin- und kaliumreiche Ernährung.

Kinderprophylaxe

Wir wünschen Ihrem Kind eine Leben lang gesunde Zähne. Mit täglicher Zahnpflege, gesunder Ernährung und regelmäßiger Vorsorge ist das leicht u schaffen. Die gesetzlichen Krankenkassen unterstützen Eltern dabei. Wir zeigen Ihren Kindern die richtige Zahnputztechnik und erklären ihnen die Ursache für Karies. Schließlich reinigen wir die Zähne mit einem Flouridlack. Diese Behandlung wird vom 6. bis zum 18. Lebensjahr von den gesetzlichen Krankenkassen komplett übernommen. Bei Kindern, die eine Zahnspange tragen und Bracketträger sind, ist die Zahnreinigung etwas zeitaufwendiger, so dass ein kleiner Eigenanteil auf Sie zukommen kann.

Zahnversiegelung

Um die besonders für Karies gefährdeten Stellen der Zähne zu schützen, empfehlen wir die Kauflächen der Backenzähne und deren Grübchen und Vertiefungen zu versiegeln. Dafür reinigen wir die Zahnoberflächen, säubern die Vertiefungen und tragen einen speziellen Kunststoff auf die Kauflächen auf. Eine Versiegelung hat eine Haltbarkeit von 2 bis 4 Jahren, kann aber immer wiederholt werden. Das Versiegeln der Zähne ist völlig schmerzlos, und sichert langfristig die Zahnsubstanz, so dass Sie sich schmerzhaftes Bohren ersparen können. Die Versiegelung der Backenzähne wird von den Krankenkassen übernommen. Die Versiegelung weiterer Zähne, wie den kleinen Backenzähnen, wird von der gesetzlichen Krankenkasse nicht bezahlt. Dafür berechnen wir einen kleinen Eigenanteil. Private Krankenkassen übernehmen die Kosten für die Versiegelung aller Zähne.

Prophylaxe im Alter

Der Alterungsprozess verändert nicht viel im Mund. Das Zahnfleisch wird nicht faltig und die Zähne fallen nicht aufgrund des Alters aus. Aber die altersbedingten Veränderungen im Organismus führen dazu, dass die Anfälligkeit gegenüber Parodontitis und Karies steigt. Heute haben, dank guter Mundhygiene und regelmäßiger Prophylaxe, noch viele Senioren ihre echten Zähne. Der Wunsch diese Zähne zu erhalten ist selbstverständlich, bedeutet aber auch, dass „Prophylaxe ein Leben lang“ sprichwörtlich genommen werden sollte. Vorsorgemaßnahmen und eine gute häusliche Mundhygiene und Pflege zahlt sich besonders im Alter aus, übrigens auch für Träger von Zahnprothesen.

04 Funktionsdiagnostik 200x200

Gerne erläutern wir Ihnen die Details der Behandlung.
Sprechen Sie uns an!

Telefon 0421 - 181 31

Funktions­analyse

Funktionsdiagnostik, Funktionstherapie und Kiefergelenkbehandlung

Kopfschmerzen? Schmerzen im Gesicht, beim Kauen, Sprechen, Schlucken oder Gähnen? Leiden Sie unter Nacken- oder Schulterverspannungen? Der Grund für diese Symptome kann in einer Funktionsstörung Ihres Kiefergelenkes liegen. Wir bieten Ihnen eine Therapie, die sie von diesen Beschwerden befreien kann.

Mit einer auf Ihre ganz individuellen Bedürfnisse abgestimmten Kiefergelenkbehandlung verhelfen wir Ihnen wieder zu neuer Lebensqualität. Auch Nacken- und Schulterverspannungen, Blockaden der Halswirbelsäule, Beinlängendifferenzen oder sogar ein Beckenschiefstand können ihre Ursache in einer Funktionsstörung des Kiefergelenks haben, die wir beheben können. Ziel der Behandlung ist stets, die belastende Situation für Sie zu entlasten. Diese Aufgabe wird von einer Aufbiss-Schiene erfüllt, die nach einem genauen Konstruktionsplan im zahntechnischen Labor hergestellt wird. Sie erhöht einen zu niedrigen Biss, ergänzt fehlende Funktionsflächen der Zähne, korrigiert eine Fehlposition der Kiefergelenke oder beseitigt ein Kiefergelenkknacken. Wenn die Ursachen der Beschwerden nicht nur im Kausystem liegen sollten, arbeiten wir mit speziell fortgebildeten Physiotherapeuten, Orthopäden und Hals- Nasen – Ohrenärzten zusammen. Schließlich sollen Sie dauerhaft auf eine Schiene verzichten können.

Kosten der Funktionsdiagnostik

Einfache Aufbissschienen werden von den gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Aufwendigere funktionsdiagnostische und funktionstherapeutische Maßnehmen gehören leider noch nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen. Viele private Krankenversicherungen übernehmen bei Vorliegen einer medizinischen Indikation die Erstattung der Leistungen.

05 Parodontitisbehandlung 200x200

Gerne erläutern wir Ihnen die Details der Behandlung.
Sprechen Sie uns an!

Telefon 0421 - 181 31

Parodontologie

Parodontologie und Parodontitis

Parodontitis gehört zu den häufigsten Erkrankungen des Menschen. Verursacht wird die Parodontitis durch schädliche Bakterien in der Mundhöhle. Bei fortgeschrittener Erkrankung kann es sogar zum Zahnverlust kommen.
 Davor können wir Sie schützen.

Eine Parodontitis können wir durch eine systematische Behandlung meist zum Stillstand bringen. Grundlage jeder Behandlung ist die vollständige Beseitigung der bakteriellen Zahnbeläge. Während dieser Prophylaxe erklären wir Ihnen die Ursachen der Parodontitis. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die verschiedenen Reinigungsinstrumente richtig benutzen. Durch die Behandlung der Parodontitis werden Zahn- und Wurzeloberflächen von allen hartnäckigen Anlagerungen befreit und die bakterielle Infektion bekämpft.

Der nachhaltige Erfolg unserer Parodontalbehandlung hängt auch von der Qualität Ihrer täglichen Mundhygiene ab und von der regelmäßigen Nachsorge durch unser Praxisteam. Wir empfehlen, je nach individuellem Erkrankungsrisiko und nach dem Schweregrad der Erkrankung, alle drei bis sechs Monate eine Prophylaxe zu machen. Denn ohne regelmäßige Nachsorge besteht sonst die Gefahr, dass die Erkrankung wiederkehrt.

06 Endodontie 200x200

Gerne erläutern wir Ihnen die Details der Behandlung.
Sprechen Sie uns an!

Telefon 0421 - 181 31

Endodontie

Wenn ein Zahn von der Wurzel aus schmerzt, ist das für die Betroffenen schlimm.
 Schnellstmöglich werden wir darum versuchen, Sie von Ihren Schmerzen befreien.

Zahnerhaltung ist das wichtigste Ziel einer Wurzelbehandlung. 
Möglich machen das eine ganze Reihe von Methoden, die kranke Zähne erhalten, 
wo in der Vergangenheit ein Zahn oftmals gezogen werden musste. Eine gelungene und hochwertige Wurzelbehandlung kann dem Patienten weitere chirurgische Eingriffe und das spätere Einsetzen von Brücken oder Implantaten ersparen. Das ist immer unser Ziel.

07 Aesthetik 200x200

Gerne erläutern wir Ihnen die Details der Behandlung.
Sprechen Sie uns an!

Telefon 0421 - 181 31

Ästhetik

Ein strahlendes Lächeln verbindet, inspiriert, motiviert und hat die Macht, Türen und Herzen zu öffnen. Wir bieten Ihnen die modernsten Methoden, um ihr Lächeln zu wahren, von Bleaching bis Veneers.

Kosmetische Maßnahmen, wie zum Beispiel ein Bleaching, sind eine private Investition in Ihre Lebensqualität. Private Versicherungen und gesetzliche Krankenkassen zahlen in diesen Fällen zwar nicht. Doch in der Ästhetischen Zahnmedizin geht es um mehr als kosmetische Lösungen. Ihr Ziel ist es, Erkrankungen und Schäden des Kausystems auf höchstem medizinischen Niveau so zahnsubstanzschonend wie möglich zu behandeln und die Zähne so wiederherzustellen, wie es auch die Natur nicht besser gekonnt hätte. Unter diesen Voraussetzungen können unsere Patienten davon ausgehen, dass die Kosten je nach Versicherung, Aufwand und Vertragslage zumindest zu einem Teil erstattet werden können.